Herzlich Willkommen im Therapiezentrum Pro

Tagesklinik für ambulante muskuloskelettale Rehabilitation

Unsere Einrichtung erstreckt sich über 700 qm im Obergeschoss, für die Bewegungstherapien im Wasser steht uns im Erdgeschoss ein Hallenbecken mit 80 qm und 32 Grad Wassertemperatur zur Verfügung. Aufgrund unserer naturnahen Lage können Gruppentherapien auch im Freien durchgeführt werden. Die direkte Anbindung an den Gesundheits- und Bäderpark Rigi Rutsch’n macht unser Angebot der „Reha mitten im Leben“ einzigartig.

Luftaufnahme
Luftaufnahme vom Gesundheits- und Bäderpark

Aufgrund der modernen, minimalinvasiven OP-Techniken kann die Anschlussheilbehandlung (AHB) nach Operationen wie auch die Rehabilitation bei chronischen Erkrankungen ambulant und wohnortnah genauso erfolgreich durchgeführt werden wie bei einem stationären Aufenthalt.

Als Patient haben Sie den Vorteil, dass Sie während Ihrer Rehabilitation die gewohnte häusliche Umgebung nicht für mehrere Wochen verlassen müssen. Sie wohnen zu Hause und können dabei sofort die Aktivitäten des täglichen Lebens in die Rehabilitationsphase mit einbeziehen. Die zu Ihrer Rehabilitation notwendigen Behandlungen erhalten Sie im Therapiezentrum PRO.
Die ambulante Rehabilitation dauert in der Regel 15 Behandlungstage und kann bei Bedarf auf 20 Behandlungstage verlängert werden.

Im Rahmen unseres Konzepts haben Sie zudem die Möglichkeit, das Angebot des integrierten Gesundheits- und Bäderparks Rigi Rutsch’n außerhalb der Therapiezeiten unentgeltlich zu nutzen. So lädt Sie im Frühjahr bis Spätsommer unser Freibad zu einem herrlichen Badevergnügen ein.

In unserer Saunalandschaft finden Sie eine Vielfalt an Entspannungsmöglichkeiten u.a. fünf unterschiedlich temperierte Saunen.

Herzliche Grüße,
Reinhard Huber (Geschäftsführer)